Think Horse® Netzwerk – gemeinsamer Erfolg

Was ist der „Think Horse® Netzwerkgedanke“?

Basis des Netzwerkgedankens ist das Studium zum Pferdetrainer bei Karsten Kirchner Think Horse® sowie die anschließende Tätigkeit als Think Horse Partner – in dem eigenen Think Horse Pferdetrainingsbetrieb – im Netzwerk von Karsten Kirchner.

Karsten Kirchner: „Es ist mir ein wichtiges Anliegen, unser Netzwerk kontinuierlich  auszubauen und zu verbessern um den Menschen und ihren Pferden in jeder Region helfen zu können mit ihnen eins zu sein.“
Das große Interesse von Ratsuchenden aus der ganzen Welt hat Karsten Kirchner dazu bewogen, seine Lehre an ausgewählte Partner weiter zu vermitteln. Seit 2015 können alle in diesen Genuss kommen.

Nativehorseman.de, welche die Marke Karsten Kirchner Think Horse exklusiv nutzt und das Think Horse® Netzwerk betreut, bietet regelmäßige Studienkurse an und begleitet Think Horse® Partner auf dem Weg zur etablierten eigenen Think Horse®Pferdetrainingsbetrieb.

Das starke Netzwerk von Think Horse® Pferdetrainingsbetrieben erstreckt sich bald über ganz Deutschland, Östereich und die Nachbarländer.

Um Pferdebezitzern flächendeckend das Training nach Think Horse anbieten zu können, geht der Ausbau des Think Horse Netzwerkes in Deutschland und in den benachbarten Ländern weiter.

Des Weiteren steht der Netzwerkgedanke für:

  • Standards werden verbindlich definiert, die Einhaltung ist bindend.
  • Qualität, bestehend aus Kern- und Rahmenleistung, ist überall identisch.
  • Der Erfahrungsvorlauf von Karsten Kirchner und seinem Expertenteam kann geteilt werden.
  • Ein fundiertes und praxisnahes Studium bei erfahrenen und zertifizierten Think Horse® Dozenten.
  • Erfahrungsaustausch und Fortbildungen sichern den Wissensvorteil der Think Horse® Gemeinschaft.
  • Das umfangreiche Think Horse® Wissen bleibt im eigenen Netzwerk.
  • Vernetzung der Think Horse® Standorte mindert Risiken, schafft Sicherheit.
  • Einbeziehung unserer Partner bei der Mitgestaltung und Weiterentwicklung von Think Horse® im Rahmen des betrieblichen Vorschlagswesens.

Die Marke „Karsten Kirchner Think Horse®“ wird als Erkennungszeichen für eine qualitativ hochwertige und fundierte Ausbildung von Mensch und Pferden weiter etabliert und repräsentiert für Kunden das dahinter stehende Trainingskonzept.

Daher setzt eine Partnerschaft im Think Horse® Verbund zwingend die auf Karsten Kirchner und Think Horse® bezogene Fachkompetenz voraus, die durch ein Studium erworben und durch langfristige Weiterbildung und Zusammenarbeit im Think Horse® Netzwerk kontinuierlich ausgebaut wird.